Pyrographie - Brandmalerei

Die Pyrographie (vom griechischen Feuer und Schreiben), also die Brandmalerei ist eine alte Technik die langsam wieder populär wird. Damals hat man mit extra entwickelten Brennaparaten in verschiedene Materialien wie Holz, Leder etc, eingebrannt. Heute nimmt man einem Lötkolben ähnliche Geräte, je nachdem mit welchem Material man arbeitet, Sogar Papier kann man nach ensprechender Vorbehandlung mit Brandmalerei bearbeiten. LAssen Sie sich überraschen, welche Möglichkeiten in dieser Tenchik verborgen sind.

Bitte beachten Sie die maximale Teilnehmerzahl von sechs Personen.

Kursgebühr: 50 Euro inkl. Material

  • Twitter Social Icon
  • Instagram
  • Facebook Social Icon